Workshops mit Familienaufstellung in Berlin

Meine Workshops mit Familien- oder systemischer Aufstellung sind eine Gelegenheit, die Aufstellungsarbeit sanft kennenzulernen oder auch zu vertiefen. In Aufstellungsübungen zu zweit oder dritt erfährst du viel und immer wieder Neues über dich selbst und dein System und setzt gleichsam heilsame Impulse. Mehr dazu, was ich in meinen Workshops mache, erfährst du hier:

Blogbeitrag

Meine Mutter, mein Vater und ich – Den eigenen Weg finden

Ich und meine Mutter
10.09.2022, Samstag, 18 – 21 Uhr (Termin wurde geändert)
11.09.2022, Sonntag, 10 – 17 Uhr

Ich und mein Vater
08.10.2022, Samstag, 18 – 21 Uhr
09.10.2022, Sonntag, 10 – 17 Uhr

Ich und mein inneres Kind
03.12.2022, Samstag, 18 – 21 Uhr
04.12.2022, Sonntag, 10 – 17 Uhr

Fühlst du dich manchmal wie ein Kind? Hast du Konflikte mit deinen Eltern? Hast du keinen Kontakt zu ihnen? Belastet dich etwas, wenn du an sie denkst? Verlangen sie was von dir? Fehlt dir etwas, das du noch von ihnen verlangst? Fühlst du dich frei?

In den einzeln oder im Paket buchbaren Workshops erkunden wir die Beziehung zu unserer Mutter, zu unserem Vater und zu uns selbst als Kind und als Erwachsene. Wie war es für uns damals mit Mutter und Vater, wie ist es für uns heute? Wie stehen wir zu uns selbst, wie stehen wir zu den Eltern? Schauen wir noch auf sie und warten, dass da noch was was kommt? Oder schauen wir weg und wollen nichts von ihnen wissen? Was bedeutet Familie für uns? Wie wollen wir wirklich leben? Und wie kommen wir mehr in unsere eigene Bewegung?

Info

Kundenstimmen

Besonders gefallen hat den Teilnehmerinnen (Auswahl):
„Warmherzigkeit, Klarheit, Professionalität der Dozentin“
„Nette Gruppe“
„Vielfalt an „Aufstellungsübungen““
„Dass ich mein eigenes Thema einbringen und bearbeiten konnte“
„Gute präsente Dozentin mit Überblick“
„Einführung ins Systemische“

Workshop „Entscheidungen treffen leichter gemacht“, 1./2.4.2022

Mehr Kundenstimmen